Offener Treff für Schulkinder

Die Angebote im offenen Treff bestimmen die Kinder. Ob die Luftschlange oder die Wasserrutsche aufgebaut wird, ein Feuer brennt, in der Hüttenstadt gebaut wird, das pädagogische Team unterstützt Euch bei Euren Wünschen.

Spezielle Angebote können über das Wochenprogramm oder den Jahreskalender bzw. auf dem Anrufbeantworter abgefragt werden.

ASP-Ausweis

Um eine Hütte zu mieten, spezielle Dinge auszuleihen oder an Aktionen teilzunehmen, brauchst Du den ASP-Ausweis. Den können Schulkinder im Alter bis zu 13 Jahren während der Öffnungszeiten auf dem ASP erhalten.

Für den Ausweis brauchen wir:

  • Name und Vorname
  • Geburtsdatum
  • Adresse und Telefonnummer
  • Name der Schule
  • 2 Fotos
  • Euro 1.-

Achtung! Auf der Rückseite des Streifeninfos zum Spielplatzausweis befindet sich die Einverständniserklärung für die Nutzung von Fotos (PDF Download). Wir würden uns über eine Zustimmung sehr freuen.

Einführung

Für alle Besucherinnen* und Besucher*, die zum ersten Mal zu uns kommen, bieten wir eine kurze Einführung an. Diese findet im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht statt und dauert ca. 10 Minuten.
Hier erklären wir die Spiel- und Aktionsbereiche und auch die „Spiel“-Regeln auf dem ASP.

Offene Gruppenangebote für Schulkinder

In unserem Wochenprogramm informieren wir Euch über die Programmangebote für Schulkinder auf dem ASP.

Es finden kreative und Kulturangebote, Bewegungsangebote und vieles mehr im offenen Treff statt.

Auch in der Hüttenstadt führen wir regelmäßige Angebote durch.

Im Sommer finden viele Aktionen im ASP-Garten statt. Die Hochbeete werden bepflanzt und dann wird auch geerntet, gekocht, gebacken und eingekocht.

Die meisten Angebote sind kostenfrei. Manchmal musst Du Dich anmelden. Bitte frage an der Ratschinsel nach, wenn Du es nicht weißt.

Die Gruppenangebote beginnen in der Regel um 15 Uhr und enden um 17 Uhr.

Veranstaltungen für Schulkinder

Auf dem ASP gibt es regelmäßige Veranstaltungen für Euch.

Z.B. Faschingspartys, Bazare, den Sinnestag, The Games und vieles mehr.

Die Termine findest Du im Jahreskalender oder im Wochenprogramm.